Maifelder Theatergruppe  „Lampenfieber“   präsentiert: 

 „Auftragsmord und Sexappeal“

 

Komödie in 3 Akten nach Bernd Spehling

 

Die Theatergruppe „Lampenfieber“  bringt  in diesem Jahr eine kriminalistisch angehauchte, schwarze Komödie im Gierschnacher Gemeindehaus auf die Bühne.

Vom Glück und von der Ehefrau verlassen, das Bankkonto leer wartet Heinz-Rüdiger F. völlig niedergeschlagen auf den Auftragsmörder, den er selbst  bestellt hat um seinem unwürdigen Leben ein gekonntes Ende zu setzen. Doch wann wird er kommen, wie wird er es machen und wer von den vielen Leuten, die plötzlich seine Wohnung bevölkern, ist der Killer?

Etwa der skurrile Entertainer mit seiner Mitarbeiterin? Oder die penetrante Dame von der Telekom? Vielleicht aber auch die vermeintlichen Polizisten? 

Die Gäste der Geburtstagsparty von Nebenan tanzen immer wieder durch seine Wohnung als plötzlich ein unerwartetes Ereignis die entscheidende Wende in seinem Leben bringt. Doch wie soll er jetzt den Auftrag rückgängig machen?

Die Polizei ist dem Mörder bereits auf der Spur, doch der Fall scheint verzwickt.  Kommissarin Klöpenröder hat  nicht nur ihre liebe Not mit den Ermittlungsarbeiten in dem ganzen Durcheinander sondern auch mit ihrem schwächelnden Assistenten…

 

Die Laienschauspielgruppe hofft wieder viele alte, aber gerne auch neue Fans des Dorftheaters in Gierschnach zu den Vorstellungen begrüßen zu können.

Die Premiere der diesjährigen Theateraufführungen findet am 21. März 2014 um 19:30 Uhr im Gierschnacher Gemeindehaus statt. 

Weitere Vorstellungen sind für den 22. März  (19:30 Uhr), 23. März  (15:30 Uhr) und  für den 27. und 29. März (jeweils 19:30Uhr) geplant. Einlass bei allen Veranstaltungen ist jeweils 1 Stunde vor Beginn der Aufführung. Tickets können für das erste Wochenende unter 02605/3803, für das zweite Wochenende unter 02605/960180 gekauft werden. Der Eintrittspreis beträgt 6,00 Euro (Kinder bis 12 J. 3,00 Euro), ein Teil der Einnahmen wird für einen gemeinnützigen Zweck gespendet.

„Lampenfieber“  ist überzeugt wieder gute Unterhaltung für die Freunde des Dorftheaters bieten zu können und würde sich über zahlreiche Besucher sehr freuen. 

 

 

 

Zugang

Veranstaltungen

There are no up-coming events

EU Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation

Diese Webseite nutzt Cookies um die Erkennung, Navigation und andere Funktionen zu managen. Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, möchten Sie sich bitte mit der Speicherung dieser Art von Cookies auf Ihrem Endgerät einverstanden erklären.

Datenschutzerklärung anschauen

EU Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation - Dokumente anschauen

Sie haben der Speicherung von Cookies widersprochen. Diese Entscheidung kann jederzeit geändert werden.

Sie haben der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zugestimmt. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden.